Im Handelsbereich werden hauptsächlich Nadelhölzer aus heimischen Wäldern eingelagert.

Große Erfahrung hat der Betrieb auf dem klassischen Zimmereisektor: Bau von Dachstühlen und Holzskelettbauten. Weiterhin werden Holzarbeiten für Fachwerkhäuser, Carports und für den Holzrahmenbau durchgeführt. Bei der Firma Hoja-Holz gehört die Beratung und eine intensive Planung mittels CAD durch qualifizierte Meister genauso zum Alltag, wie die termingerechte Ausführung der angebotenen Leistungen.

Weiterhin können fertig verzimmerte Holzkonstruktionen als Bausatz zur Selbstmontage erworben werden. Geschultes Personal steht sowohl für den Verkauf von Holz für den Gartenbereich als auch zur Beratung der Heimwerker zur Verfügung.

Ein LKW mit einem 30-Meter-Kran für die unverzügliche Anlieferung rundet die umfangreiche Serviceleistung der Hoja-Holz GmbH ab.